FF Puchheim - 31 Einsätze durch heftige Gewitter mit Starkregen

Sturmböen, Starkregen und Hagel. In teilen Oberösterreichs sind am Donnerstagnachmittag den 13.08. starke Gewitter niedergegangen. Besonders betroffen war anfangs vor allem das Salzkammergut sowie das Hausruckviertel.
Auch in der Stadt Attnang-Puchheim wo zahlreiche Straßen, Keller und Tiefgaragen überflutet wurden.

Mehrere umliegende Feuerwehren standen im Einsatz, so auch die Freiwillige Feuerwehr Puchheim. Die Puchheimer mussten zu 31 Einsätze ausrücken und waren insgesamt vier Stunden im Dauereinsatz.

Fotos und Text: www.ff-puchheim.at   

  • Unwetter_20200813_2
  • Unwetter_20200813_3
  • Unwetter_20200813_4
Montag, 21. September 2020

Designed by LernVid.com