FF Regau - Fahrzeugbergung

Zu einem aufwändigen Einsatz wurden wir am 22.10.2022 um 02:18 Uhr alarmiert, der, wie sich dann herausstellte, länger als 4,5 Stunden dauern sollte.

In Regau war in der Ortschaft Preising ein voll beladener Autotransporter von der Fahrbahn abgekommen, geriet über das Bankett auf die Wiese und drohte umzustürzen. Eine Bergung war mit unseren Möglichkeiten unmöglich, deswegen wurde zur Unterstützung ein konzessioniertes Bergeunternehmen angefordert.

Bis zum Eintreffen des Spezialunternehmens haben wir mit der Seilwinde unseres LF-B und einem Seilzug den Transporter gesichert.

Das Bergeunternehmen hat dann den Anhänger des Transporters gesichert und mit einem zweiten Fahrzeug begonnen, den Transporter wieder zurück auf die Straße zu ziehen. Weiterhin sicherten wir mit der Seilwinde den Transporter von der Seite, um ein Wegkippen zu verhindern.

Langsam ging die Bergung vor sich, aber gegen 6 Uhr Früh war dann der Transporter wieder zurück auf der Straße.

Text und Fotos: FF Regau

  • k-IMG_0598
  • k-IMG_0631
  • k-IMG_0635
Dienstag, 07. Februar 2023

Designed by LernVid.com