FF Ungenach - Verkehrsunfall Billichsedt

Am Dienstag den 10.August wurde die Feuerwehr Ungenach mit dem Einsatzstichwort „Pkw gegen Hausmauer“ auf die Wolfsegger Landesstraße nach Billichsedt alarmiert. Eine Lenkerin querte die Landesstraße aus noch unbekannter Ursache und krachte gegen eine Lärmschutzwand auf der anderen Straßenseite. Zum Glück fuhr zu diesem Zeitpunkt kein Querverkehr auf der Landesstraße. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde die verletzte Person bereits vom Roten Kreuz und dem Notarzt versorgt und in das Krankenhaus gebracht.
Von den Einsatzkräften wurde die Einsatzstelle abgesichert und auslaufende Betriebsmittel gebunden. Nach Freigabe der Unfallstelle wurde der Unfallwagen geborgen und in einer Seitenstraße für das Abschleppunternehmen abgestellt.
Der Einsatz konnte nach 1,5 Stunden abgeschlossen werden.

Text und Fotos:www.ff-ungenach.at 

  • IMG_4359
  • IMG_4362
  • IMG_4363
Montag, 25. Oktober 2021

Designed by LernVid.com