FF Attnang - LKW blieb in Unterführung stecken

Der Lenker des Transporters dürfte die Höhenbeschränkung 2,9m übersehen haben und wollte durch die Unterführung Ost von Alt-Attnang kommend durchfahren. Nach zirka 30meter war die Durchfahrt beendet und er konnte weder nach vor noch zurück. Die Bergung des Fahrzeuges wurde von der Einsatzmannschaft der FF Attnang mittels Seilwinde durchgeführt. Der Lenker konnte die Fahrt unverletzt bis zur nächsten Werkstätte fortsetzen.

Text und Fotos: FF Attnang

  • B7

Montag, 25. Oktober 2021

Designed by LernVid.com