FF Puchheim - 106. Jahreshauptversammlung

Am Samstag, den 23. März 2019 fand im Phönix-Saal von Attnang-Puchheim die 106. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Puchheim statt. Neben den Mitgliedern waren zahlreiche Ehrengäste, rund um Bürgermeister Peter Groiss und Bezirksfeuerwehrkommandant Wolfgang Hufnagl, der Einladung gefolgt.

Das Kommando, unter Kommandant Thomas Kapeller, konnte in ihren Berichten eine umfassende Bilanz über das abgelaufene Kalenderjahr präsentieren. So konnten 2018 11 Menschen durch Puchheimer Feuerwehrmitglieder gerettet werden. Dabei musste die Wehr 309 Einsätze bewältigen. Die Mehrzahl der Einsätze lag, wie in den letzten Jahren üblich, im technischen Bereich.

Ehrenamt bedeutet auch viele Stunden für die Freiwilligkeit. So leistete die Puchheimer Wehr in Summe 16.313,58 Stunden.

Folgende Beförderungen und Ehrungen fanden im Rahmen der Jahreshauptversammlung statt:

Angelobungen der Jugend:
Julian Oberauer

Angelobungen der Aktiv-Mannschaft:
Juso Abazi, Gerhard Gaigg, Florian Holzleitner, Martin Obermayr, Michael Obermayr, Jonas Zobl

Erprobungsstreifen der Jugend:
3. Erprobung - Jonas Zobl, Patrik Goldberger, Oliver Scharsinger
4. Erprobung - Martin Obermayr, Michael Obermayr

Dienstmedaillen:
25 Jahre - Sascha Hauser, Roland Webernig
40 Jahre - Josef Schlader, Josef Steiner
70 Jahre - Ernst Aspöck, Ferdinand Berger

Beförderungen:
Max Gaigg zum Oberfeuerwehrmann
Michael Ebner zum Hauptfeuerwehrmann
Patrick Mühlberger zum Hauptfeuerwehrmann
Andreas Winklinger zum Brandmeister
Dietmar Karl zum Oberbrandmeister
Robert Karl zum Oberbrandmeister


Text und Fotos: www.ff-puchheim.at

  • jhv_23032019_1
  • jhv_23032019_2
  • jhv_23032019_4
Mittwoch, 24. April 2019

Designed by LernVid.com