FF Puchheim - SUV prallte gegen Leitplanke

In den Mittagsstunden wurde die Freiwillige Feuerwehr Puchheim über Notruf 122 zu einer Fahrzeugbergung in die Gmundner Straße, höhe Sperr, gerufen. Aus noch unbekannter Ursache kam ein PKW, am Weg Richtung Puchheim, von der Fahrbahn ab und blieb auf der Fahrerseite liegen. Das Fahrzeug und die Leitplanke wurden dabei schwer beschädigt. Der Fahrer konnte zum Glück unverletzt das Fahrzeug verlassen.

Von den Einsatzkräften wurde der Ladekran eingesetzt, um den SUV wieder auf die Räder zu stellen. Dabei musste auch die Seilwinde und Hebekissen eingesetzt werden.
Text und Fotos: www.ff-puchheim.at

  • GmundnerStrasse_Fahrzeugbergung_23012019_1
  • GmundnerStrasse_Fahrzeugbergung_23012019_2
  • GmundnerStrasse_Fahrzeugbergung_23012019_3
Donnerstag, 18. Juli 2019

Designed by LernVid.com